End of Life CO2 Hauskompost Kompostierung Entsorgung

Kein Greenwashing

Nachhaltig vom Rohstoff bis zur Entsorgung

Profitieren Sie schon heute von einem einzigartigen Material mit den Eigenschaften, die sowohl den aktuellen Marktbedürfnissen als auch der zukünftigen Gesetzgebung entsprechen.

Mit FluidSolids produzieren Sie nachhaltige Bauteile bei denen keine Kunststoffsteuer anfällt, weil keinerlei petrolbasiere Bestandteile darin enthalten sind. Die Materialien eignen sich hervorragend für eine ebenso umweltfreundliche wie preiswerte Herstellung von Einwegprodukten.
FluidSolids® Biokomposite haben nicht nur während Produktion und Herstellung eine minimale Umweltbelastung, sondern auch am Ende der Lebensdauer. Das Material ist zu 100 % biobasiert, enthält weder petrolbasierte Inhaltstoffe noch gefährdende Substanzen und ist daher bedenkenlos hauskompostierbar.

Entsorgung Vorteile

Nachhaltigkeit vom Rohmaterial bis zur Entsorgung

Unschädlich für die Umwelt  – zertifiziert

Auch zum Ende das Lebenszyklus setzt sich FluidSolids® von anderen Materialien ab. Für die Entsorgung von FluidSolids® Bauteilen stehen, abhängig von den regionalen Regulierungen, unterschiedliche Szenarien zur Auswahl. Sortenreines Material kann problemlos rezykliert und so wiederverwendet werden. FluidSolids® Bauteile könne kompostiert werden, und zwar auf Ihrem eigenen Hauskompost genauso wie in einer industriellen Kompostieranlage. Das Material kann in einer Biogasanlage fermentiert und das Gas als Energie genutzt werden. Sollte all diese Möglichkeiten nicht zur Verfügung stehen oder wenn FluidSolids® Bauteile in den normalen Abfall gelangen, so wird das Material verbrannt und energetisch verwertet.
Und selbst wenn ein Bauteil einmal unsachgemäss entsorgt werden würde, baut es sich ab und es entsteht keinerlei Mikroplastik – egal ob auf dem Land oder im Wasser.
Damit Sie und Ihre Kunden sich sicher fühlen können sind die unterschiedlichen Szenarien selbstverständlich von unabhängiger Stelle geprüft worden.

Biologischer Abbau in Erde

Dauer der Zeitrafferaufnahme: 7 Wochen.

Biologischer Abbau auf Erde

Dauer der Zeitrafferaufnahme: 7 Wochen.

Biologischer Abbau im Süsswasser

Dauer der Zeitrafferaufnahme: 12 Wochen.

Technologie Biokomposite Nachhaltigkeit

Kreislaufwirtschaft

Waste to Value

Ressourcen