Plattform radikale Umsetzung der Kreislaufwirtschaft

Anpass- und skalierbar

Bauen Sie auf die Plattform von FluidSolids

Die Technologie von FluidSolids ist als Plattform konzipiert, damit die Prozessschritte individuell an die Kundenbedürfnisse angepasst und im Produktionsablauf reibungslos integriert werden können – immer dort, wo Mehrwert geschaffen wird.

Das Herstellungsverfahren für Biokomposite ist eine Eigenentwicklung der FluidSolids AG, die einfach skaliert und ebenso prozesssicher wie kosteneffektiv in bestehende Produktionsabläufe implementiert wird. Als Technologiefirma besitzt die FluidSolids AG das komplette Prozess-Knowhow – auch für die Prozesse, die der eigentlichen Produktion vor- oder nachgelagert sind – und stellt Ihnen dieses für die Implementierung der Technologie zur Verfügung.

Biokomposite herstellen

Aufbereitung und Produktion des Materials erfolgen entweder auf der eigenen Produktionslinie der FluidSolids AG oder direkt dort, wo die Produktionsabfälle anfallen – bei Ihnen. Wo auch immer Aufbereitung und Produktion angesiedelt sind: Sie führen dazu, dass Abfallströme gewinnbringend genutzt und Reststoffe in Wertstoffe verwandelt werden.

Technologie Engineering

Verbindungsstück

Bauteil aus der FluidSolids Standardrezeptur

Granulat weiterverarbeiten

In der Produktion der FluidSolids AG oder direkt in Ihrer Fertigungsanlage entsteht dank der innovativen Technologie von FluidSolids ein Biokomposite-Granulat, das gleich an Ort und Stelle für die Herstellung von Bauteilen oder Produkten verwendet oder extern weiterverarbeitet wird.

Technologie Injection molding spritzguss Werkzeugbau mold

Schweizer Innovation

Materialentwicklung Biokomposite Nachhaltigkeit

Wie klassischer Kunststoff